behaelterbau

Coating Behälter

Prozess- und Ansatzbehälter für Sprüh- und Coatingflüssigkeiten

Unsere Coatingbehälter sind optimiert für Ansatz-, Misch- und Rührprozesse auf wässriger und lösemittelhaltiger Basis unter Realisierung des kleinstmöglichen Restrührvolumens. Das Dispergieren und das Homogenisieren stehen im Vordergrund für die Reproduzierbarkeit von Coating- bzw. Sprühflüssigkeitsansätzen. Coatingbehälter können durch unser Monitoringsystem IRIS optimiert werden. Unsere Produkte werden gleichermaßen von Coatinganlagen- bzw. Granulieranlagen-Herstellern sowie wie von den Produzenten pharmazeutischer Produkte eingesetzt und geschätzt.
ATEX Rührbehälter 120 l mit Steuerschrank

Artikel im Bereich Coating Behälter

Kosmetikindustrie Pharmazie

ATEX Rührbehälter 120 l mit Steuerschrank

Pharmazeutischer Ansatzbehälter für Coatingflüssigkeiten gem. DGRL 2014/68/EU nach Modul G, ATEX RL 2014/34/EU und MRL 2006/42/EU.
Oberboden als Druckdomdeckel mit eingegeschweißtem konischen Stutzen. Der Unterboden ist als Kegelboden ausgeführt. Der Behälter zeichnet sich durch sein geringes Restrührvolumen aus. Dies beträgt ca. 1,0 l.

Der Behälter ist mit einem Heiz- / Kühlmantel und Isolierverkleidung ausgestattet.

Ausstattung:
  • ATEX- Propellerrührwerk als Toprührwerk für eine Viskosität von 250 mPas
  • Metaglas-Schauglas
  • LED Schauglasleuchte
  • Berstscheibe/ Sicherheitsventil
  • Produktrohre
  • CIP- Reinigungsdüse
  • ATEX Ausführung
EINSATZGEBIET:
Branche: Pharmazie
Produkt: Coatingflüssigkeiten, Sprühflüssigkeiten
BAUGRÖSSE:
10 l – 500 l
BETRIEBSDATEN:
Behälter Produktraum:
p = -1 / +3 bar,
t = -10 / +150 °C
Doppelmantel:
p = -1 / +3,5 bar,
t = -10 / +150 °C
MATERIAL:
Produktberührte Teile 1.4404 / 1.4435 / 316L , mit APZ 3.1 AD 2000, Ra <0,3µm